Kate Moss wendet die Urknalltheorie auf ihre Frisur an

Gepostet am 26. Oktober 2010, 14:31 Uhr

Kate Moss 'Pony wird nervös.

Kate Moss wendet die Urknalltheorie auf ihre Frisur an

Vor kurzem wurde unser Lieblings-Waif-Supermodel Kate Moss gesehen, wie sie einen vampy, neuen Fransenknall rockte Frisur in London. Der 36-jährige, gemunkelte Ehemann Kills-Rocker Jamie Hince im Schlepptau nahm an der Album-Launchparty für den Musiker Bryan Ferry teil, dessen neuestes Album-Cover "Olympia" die Stilikone in einer Diamantkette und weißen Bettlaken enthält. Moss trug einen Mantel aus schwarzem Samt und Kunstpelz mit ihrem neuen Haarschnitt und wimpernstreifenden Pony.

"Ich dachte, es wäre eine gute Idee, Kate zu fragen, weil sie eine großartige Femme Fatale unserer Zeit ist", sagte Ferry gegenüber InStyle.co.uk. "Und obwohl sie zweifellos eine der beliebtesten Lieblinge der Modewelt ist, mit ihren abgehackten blonden Locken und neuen stumpfen Pony, können wir uns nicht mehr einig sein, dass sie auch der ultimative Rock'n'Roll-Album-Coverstar ist!"

Könnten Sie mehr zustimmen? Oder denkst du, Moss hätte ihren Pony 2007 zurücklassen sollen, als sie ihn das letzte Mal trug?

Kumpel und Stylist James Brown, der für das Update des Models verantwortlich ist, betonten ihren knalligen Look, indem sie Fransen direkt über ihren hohen Wangenknochen hinzufügten. "Ich liebe den langen Rand, den ich für Kate gemacht habe", sagte Brown zu The Mirror. "Es ist so ein frischer, junger Look, aber es ist immer noch sehr sexy. Mir gefällt besonders, wie es so gestaltet werden kann, dass es halb Schleier ist, halb die Augen offenbart. Das kann so heiß sein." Brown, der auch Wunder an den Fäden von David Beckham und Gwyneth Paltrow gewirkt hat, hat in der Vergangenheit mit Moss an einer Reihe von Frisuren zusammengearbeitet.

Es heißt, Moss 'neuester Stil mit Fransen sei von Michelle Pfeiffer (ca. "Scarface") inspiriert worden.

"Fransen können den meisten Menschen passen - besonders wenn sie etwas länger aufbewahrt werden", fuhr Brown fort.

Dies ist nicht das erste Mal, dass das Modell der Öffentlichkeit mit einer verkürzten Front begegnet. Sie bekam einen Pony für ein Vogue Paris-Cover 2009, obwohl wir nicht sicher sind, ob das ihr echtes Haar war.

Was ist deine Meinung? Reicht Model Kate Moss aus, um Pony mit Fransen wiederzubeleben? Immerhin ist dies das gleiche Mädchen, das den Kopf modisch aussehen ließ.

- Sarah McClure

Werbung

Bitte erzählen Sie uns etwas über sich, damit wir Ihr Total Beauty-Erlebnis verbessern können:

Mit dem Absenden Ihrer E-Mail-Adresse stimmen Sie unserem & zu

Fügen Sie uns zu Ihrer sicheren Versandliste hinzu, damit unsere Newsletter in Ihrem Posteingang eintreffen. Wie mache ich das?

Werbung

Willkommen bei aercosmetics.com!
Bist du bereit, deinen inneren Schönheits-Junkie zu entfesseln? Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und aktivieren Sie die folgenden Kontrollkästchen kostenlose Muster, exklusive Angebote, Rabatte bei Total Beauty Shops, und kompetente Beauty-Tipps direkt in Ihren Posteingang!
E-Mail an einen Freund
Monitoring_string = "e4ea8133a649aad124e80f99f8831005"