WERBUNG

  • Wie man Haarfärbemittel von der Haut bekommt

  • Geschrieben von Schrecklich am 1. Juli 2011 um 11:07 Uhr
#
  • #

  • Das Färben der eigenen Haare ist eine billigere Alternative zu teuren Salonbesuchen - ganz zu schweigen von der Tatsache, dass dies bequemer ist, insbesondere wenn Sie in weniger als einer Stunde von honigblond zu Espresso wechseln möchten. Aber während das Ändern Ihrer Farbe Spaß machen kann, sind die Flecken auf Ihrem Gesicht, die Sie wie eine Figur aus "Der König der Löwen" aussehen lassen, kein so großer Schrei. Deshalb ist es wichtig zu lernen, wie man Haarfärbemittel von der Haut entfernt.

  • Die gute Nachricht ist, dass Sie keine ausgefallenen Produkte kaufen müssen. So entfernen Sie Haarfärbemittel von der Haut mit Dingen, die Sie wahrscheinlich in Ihrem Haus herumliegen:

  • 1. Entfernen Sie den Farbstoff schnell. Je früher Sie das Haarfärbemittel von Ihrer Haut bekommen, desto besser. Wenn der Farbstoff in Ihre Haut eindringt, müssen Sie doppelt so hart arbeiten, um ihn zu entfernen.

  • 2. Greifen Sie nach Essig, Zahnpasta und Haarspray. Dies sind großartige Hausmittel, um Haarfärbemittel von der Haut zu entfernen, sagt Helene Sheptin, eine in Los Angeles ansässige Friseurin. Diese Produkte entfernen abgestorbene Hautzellen und lassen frischere Haut durch (ähnlich wie bei einem Peeling). Tauchen Sie einen Wattebausch in einen dieser Haushaltsgegenstände und reiben Sie ihn gegen den befleckten Bereich.

  • 3. Verwenden Sie Babyöl, wenn es sich um einen hartnäckigen Fleck handelt. Sie können immer noch nicht scheinen, Haarfärbemittel von Ihrer Haut zu bekommen? Reiben Sie Babyöl über den Fleck, bevor Sie schlafen gehen, und waschen Sie ihn am nächsten Morgen ab. Das Babyöl zersetzt den Farbstoff und erleichtert das Abwaschen. Legen Sie ein Handtuch über Ihr Kissen, damit das Öl Ihren schönen Kissenbezug nicht verschmutzt.

  • Und hier eine (sanfte) Erinnerung: Wenn Sie das nächste Mal einen Farbstoff für zu Hause verwenden, legen Sie eine Schicht Vaseline um Ihren Haaransatz. Es wirkt als Schutzbarriere und verhindert, dass der Haarfärbemittel Ihre Haut verfärbt.

  • Mitgliederkommentare

    • Ich benutze SCHILD Natural Hair Color Stain Protector. Es verhindert Haarfarben auf der Haut beim Färben der Haare. Es ist 100% natürlich, vegan und enthält keine schädlichen Chemikalien. Vor dem Färben der Haare einfach entlang des Haaransatzes auftragen

      by Wort Donnerstag, 19. Januar 2017 um 16:02 Uhr Als unangemessen melden

    • FARBEN SIE IHR HAAR, SCHÜTZEN SIE IHRE HAUT MIT COLORGUARD Hautschutzstreifen, dem ultimativen Hautschutz, JETZT IN EINEM STREIFEN! COLORGUARD schützt Ihre Haut vor Haarfarbe, Balayage, Keratin-Behandlungen, chemischer Glättung und Dauerwellen. NICHT MEHR Flecken, Reiben, Reizungen oder Unordnung! Bestellen Sie noch heute online unter colorguardstrips (dot) com

      by casey_callahan Mittwoch, 6. Januar 2016, 10:13 Uhr Als unangemessen melden

    • Dies sind sehr hilfreiche Informationen. Obwohl mein Friseur normalerweise Vaseline um meinen Haaransatz aufträgt, vermisst er manchmal einen Fleck oder eine Haarfarbe kommt auf meine Wange oder meinen Hals und meine trockene Haut schlürft das Zeug einfach auf, so dass es wirklich schwer zu entfernen ist ... besonders wenn ich es nicht anziehe Ich merke es erst, wenn ich nach Hause komme und versuchen muss, es selbst von meiner Haut zu bekommen.

      by Schmuckdesigner Dienstag, 27. März 2012, 10:53 Uhr Als unangemessen melden

    • Vaseline-Check!

      by Beautybody Samstag, 17. März 2012, 22:55 Uhr Als unangemessen melden

    • Babytücher sind auch gut geeignet, um Haarfärbemittel von der Haut zu entfernen, wenn sie sofort verwendet werden.

      by LipglossandSpandex Samstag, 13. August 2011, 22:55 Uhr Als unangemessen melden

    • Vinager funktioniert gut, riecht aber beim Mischen mit Haarfärbemitteln unangenehm. Ich entscheide mich für Zahnpastaspitze.

      by MissPurple Freitag, 8. Juli 2011, 07:36 Uhr Als unangemessen melden

    • Sie haben vergessen, ein einfaches Gesetz der Chemie zu erwähnen ... wie löst sich wie auf. Verwenden Sie ein wenig Haarfärbemittel, um das eigentliche Haarfärbemittel auf der Haut zu entfernen. Dies wirkt jedes Mal wie ein Zauber

      by sunkissedx0 Dienstag, 5. Juli 2011 um 18:29 Uhr Als unangemessen melden

    • Ich werde meiner Mutter diese Tipps geben, weil sie dieses Problem hatte, als sie das letzte Mal ihre Haare gefärbt hat.

      by lavenderlady07 Dienstag, 5. Juli 2011, 01:44 Uhr Als unangemessen melden

    • Zahnpasta war ein unerwarteter Punkt für mich hier - tolle Tipps, danke

      by awan0912 Dienstag, 5. Juli 2011, 00:10 Uhr Als unangemessen melden

    • Gute Idee, ich werde es nächsten Monat versuchen, da ich zum ersten Mal meine Haare färbe :)

      by Barbie Vampir Montag, 4. Juli 2011, 09:16 Uhr Als unangemessen melden

    • Seite:
    • 1
    • ...
    • 2
    • >
    Willkommen bei aercosmetics.com!
    Bist du bereit, deinen inneren Schönheits-Junkie zu entfesseln? Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und aktivieren Sie die folgenden Kontrollkästchen kostenlose Muster, exklusive Angebote, Rabatte bei Total Beauty Shops, und kompetente Beauty-Tipps direkt in Ihren Posteingang!
    E-Mail an einen Freund
    Monitoring_string = "e4ea8133a649aad124e80f99f8831005"